Gute Erfahrung des Harris Zweibeiners

Vom bis

Das Harris Zweibein ist bekannt dafür, das beste Quick-Release-Stativ auf dem Markt zu sein. Verfügt über federbelastete Beine, die sich schnell zusammenklappen lassen, um einen stabilen Restschuss und Backup-Transport oder Lagerung zu ermöglichen.

Das Harris Zweibein ist bekannt dafür, das beste Quick-Release-Stativ auf dem Markt zu sein. Verfügt über federbelastete Beine, die sich schnell zusammenklappen lassen, um einen stabilen Restschuss und Backup-Transport oder Lagerung zu ermöglichen. Ihre Beine haben eine Feder-Rückwärtserweiterung, die entsprechend verlängert oder verkürzt werden kann. Die Harris Bipod-Serie ist auch mit einer drehbaren Basis ausgestattet, die es dem Schützen ermöglicht, das Gewehr auf einer unebenen Oberfläche zu nivellieren.

Eines der wichtigsten Merkmale des Harris Zweibein ist, dass man es mit fast jedem Gewehr mit schnell lösbarer Schlingenumdrehung verbinden kann. Harris 'Zweibein hat eine klauenartige Befestigung. Befestigen Sie einfach die Klauen am Schnellspannschlinge und drücken Sie die Schrauben neben den Klauen, um sicherzustellen, dass das Harris Zweibein sicher am Gewehr befestigt ist. Erfahren Sie mehr: https://www.huntervisier.com/leuchtpunktvisiere.html

Wenn Sie ein Magpul M.O.E Gewehr haben. Handschilder, aber keine Schnellwechsel-Schlingenumdrehung, es gibt eine einfache Lösung. Die Impact Weapon-Komponente macht die sogenannte "Mount-N-Slot Direct Attach Mount" entwickelt, um dieses Problem zu lösen. Es ist im Grunde eine vordere Schnellspannlasche zur Befestigung des Magpul-Armbands. Innerhalb weniger Minuten kann ich es ohne Spezialwerkzeug auf meinem Gewehr installieren. Nach der Installation ist die Installation des Harris Zweibeines einfach.

Wählen Sie ein geeignetes Zweibein

 



Veranstaltungsort

Redakteur

1990