Aufbereitung rotierender Instrumente

Aufbereitung rotierender Instrumente
oscar
Oberstrasse
40878 NRW
Telefon: 8617774906137
8617774906137 Telefax: 8617774906137
E-Mail: oyodentalgeman@hotmail.com
Internet:

Ein professionelles Hygienemanagement wird in der Zahnarztpraxis immer wichtiger. Um Hygienevorschriften erfolgreich in den Praxis-Alltag integrieren zu könen, ist ausgewiesene Fachkompetenz erforderlich. Aber ebenso sind organisatorische Voraussetzungen zu erfüllen. Mit klaren Arbeitsanweisungen lassen sich die notwendigen Hygienemaßnahmen nicht nur effektiver durchführen, sie sind auch einfacher zu kontrollieren.

Damit auch in diesem Bereich alles wie am Schnürchen laufen kann, hat unsere Hygiene-Serie mit der Entsorgung gebrauchter Instrumente begonnen. Im zweiten Teil standen die Arbeiten im unreinen Bereich und die Sterilisationsvorbereitung im Mittelpunkt. Zum Abschluss unserer Serie geht es beim "Was, Wie, Womit, Wann & Wer" um die Arbeitsanweisung für die Aufbereitung rotierender Instrumente.

Rotierende Instrumente dürfen nur von Zahnärzten oder speziell ausgebildeten Fachkräften am Menschen verwendet werden. Voraussetzung hierfür ist, dass diese Instrumente technisch und hygienisch einwandfrei sind. Rotierende Instrumente dürfen nur in den Werkstücken eingesetzt werden, für die sie nach Herstellerangaben bestimmt sind.

Vor dem ersten und nach jedem Gebrauch sind die rotierenden Instrumente zu reinigen. Hierfür dürfen vom Hersteller freigegebene Bürsten oder andere Hilfsmittel verwendet werden. In der Regel schreiben die Hersteller zur Reinigung grob verschmutzter Instrumente das Ultraschallbad vor. Bei der Reinigung durch die zahnmedizinische Assistenz werden Handschuhe getragen.

Anschließend werden die Instrumente in einem nach Herstellerangaben zugelassenen Bohrerbad desinfiziert. Dabei ist entscheidend, dass die vorgeschriebenen Zeiten eingehalten werden. Besteht Materialverträglichkeit, können die rotierenden Instrumente sterilisiert werden. Die Desinfektion kann manuell oder maschinell erfolgen.

 

Bezogene Güter: gerades handstück   winkelstück handstück


  


Kontakt

Aufbereitung rotierender Instrumente
oscar
Oberstrasse
40878 NRW
Telefon: 8617774906137
8617774906137 Telefax: 8617774906137
E-Mail: oyodentalgeman@hotmail.com
Internet:
Anzeige

Aus dem Branchenbuch