Schloss Wackerbarth

Schloss Wackerbarth
Wackerbarthstraße 1
01445 Dresden

Reichsgraf August Christoph von Wackerbarth hatte dieses Kleinod 1727 bis 1729 für sich als Alterssitz erbauen lassen. Die Schlossanlage, in der früher Fürsten residierten und August der Starke rauschende Feste feierte, beherbergt heute Europas erstes Erlebnisweingut und bietet ein ideales Ambiente für prickelnde Feste, genussvolle Entdeckungen und glanzvolle Veranstaltungen.